Archiv der Kategorie: Allgemein

Nicht verpassen: Nächsten Sonntag ist Kidical Mass!

Bunte Fahrraddemo für Kinder- und fahrradfreundliche Orte!

Wir wollen, dass sich alle Kinder und Jugendlichen sicher und selbstständig mit dem Fahrrad und zu Fuß bewegen können.

Familien & Freunde. Ob 0 oder 99 Jahre. Gemeinsam erobern wir bei der Kidical Mass die Straße. Seid dabei!

Die Polizei sichert die Wege. An Start, Ziel und unterwegs achten wir auf genug Abstand.

Sonntag, 15. Mai 2022, um 15 Uhr auf den Sülzwiesen!

Neue Sticker für die Critical Mass: Jetzt bewerten!

Liebe Critical-Mass-Begeisterte, 

die Critical Mass Lüneburg hat seit 2022 einen neuen Termin: Der erste Freitag im Monat um 18 Uhr auf dem Marktplatz!

Mit dem neuen Termin brauchen wir natürlich auch neue Sticker. Wir hatten euch eingeladen uns eure Entwürfe zu schicken und freuen uns sehr, dass uns zahlreiche Entwürfe erreicht haben. 

In der folgenden Umfrage kannst du jeden Sticker mit 1 bis 6 Sternen bewerten (wenn du alle Sticker super findest kannst du z.B. allen 6 Sterne geben und wenn du keinen richtig gut findest auch allen nur 2 Sterne). Wir werten am Ende aus, welcher Sticker insgesamt die meisten Sterne bekommen hat. 

Die Umfrage läuft bis zum 3. März. Am 4. März wird bei der CM das Ergebnis verkündet. Wir sind sehr gespannt und freuen uns schon auf die neuen Sticker! 🙂

Hier geht’s zur Umfrage: https://easy-feedback.com/StickerCMLueneburg/1

Keine Critical Mass am 4. Februar

In einer Woche, am Freitag, den 4. Februar, ist unsere nächste Critical Mass. Aufgrund der aktuell sehr hohen Inzidenzen und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen ist eine gemeinsame Ausfahrt nicht möglich. Daher nutzt doch die Gelegenheit für eine dezentrale Critical Mass, zum Beispiel mit einer weiteren Person durch die Stadt fahren und dabei Critical Maps anschalten. Wir freuen uns auf die nächste „richtige“ Tour!

gefunden auf Telegram

Stickerwettbewerb: Neues Jahr, neue Critical Mass!

Liebe Radfreunde,

auch 2022 wollen wir zeigen, dass wir Teil des Verkehrs sind und über die Lüneburger Straßen rollen. Es gibt jetzt einen neuen Termin und einen neuen Ort: Erster Freitag im Monat um 18 Uhr auf dem Marktplatz.

Unseren neuen Termin wollen wir möglichst bekannt machen und auch neue Radfahrende für die Critical Mass gewinnen. Daher möchten wir einen Sticker-„Wettbewerb“ mit euch machen. Sendet uns bis zum 20. Februar 2022 eure Entwürfe für einen neuen Sticker für die Lüneburger CM zu (am besten in PDF, PNG oder JPEG, 300 DPI und CMYK-Farbprofil, damit die Farben auch genau so aus  dem Drucker kommen). 

Was gibt es zu gewinnen? Geldpreise können wir leider nicht bieten, aber dafür Ruhm und Ehre und dass euer Sticker hunderte Male gedruckt wird und auf vielen Fahrrädern durch Lüneburg fährt! Wir freuen uns auf eure Ideen!

gefunden auf Telegram

Critical Mass Lüneburg: Ab jetzt am ersten Freitag im Monat

Liebe Radfreunde,

schon länger gab es verschiedentlich Gespräche darüber, ob ein anderer Termin für die Lüneburger Critical Mass besser geeignet wäre. Auch eine Umfrage hat diese Überlegung gestützt. Daher wollen wir in diesem Jahr den Neustart der CM unter neuen Bedingungen wagen.

Wir freuen uns also auf die erste CM am Freitag, den 4.2. um 18:00 (sofern Corona es zulässt) und jeweils nachfolgend am ersten Freitag im Monat um 18:00. Treffpunkt ist der Marktplatz, der eine zentrale und schöne Umgebung bietet.

Außerdem sind neue Sticker geplant. Wir freuen uns auf’s gemeinsame Radfahren! ✊🚲

Folge der Critical Mass Lüneburg im Netz:

Critical Mass in Lüneburg: Welcher regelmäßige Termin?

Die Critical Mass Lüneburg fährt seit einigen Jahren jeweils am ersten Montag im Monat um 19:30 Uhr vom Bahnhofsvorplatz hinunter durch die Hansestadt. Der Termin passt allerdings nicht jedem und ist für eine Critical Mass eher ungewöhnlich.

Um mehr Radfahrer*innen für eine Teilnahme an der Critical Mass Lüneburg zu begeistern, soll darum mit einer Umfrage der Treffpunkt und die Startzeit optimiert werden:

Es wäre gut, einen regelmäßigen Termin zu finden, der die folgenden Kriterien möglichst gut erfüllt:

  • Regelmäßig möglichst viele Teilnehmende
  • Aufmerksamkeit erregen (von möglichst vielen anderen Menschen gesehen werden)
  • Spaß am Fahrradfahren auf den Straßen (wirklich lange im Stau stehen macht keinen Spaß)

Die Kriterien stehen teilweise in Konflikt zueinander: Im Feierabendverkehr sehen uns viele Autofahrende, aber wegen der vollen Straßen macht das Fahrradfahren weniger Spaß und es haben vielleicht auch weniger Menschen Zeit. Später abends haben vielleicht mehr Menschen Zeit und auf leereren Straßen fährt es sich schöner, aber niemand sieht uns.